2. Mai 2013

See Park Janssen – ein Wellnesshotel direkt am See

See Park Janssen: Outdoor Pool

See Park Janssen: Outdoor Pool

Das Hotel See Park Janssen liegt im Herzen Nordrhein-Westfalens und glänzt mit einem 8.000 qm großen SPA Bereich. Die direkte See-Lage des Wellnesshotels See Park Janssen lädt ein zu Spaziergängen und sportlichen Outdoor-Aktivitäten.

See Park Wellness-Sonntag

  • 1 Übernachtung im gemütlichen Doppelzimmer von Sonntag auf Montag
  • 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x 4-Gang-Menü oder Abendbuffet
  • 1 Obstteller und 1 Flasche Mineralwasser zur Begrüßung
  • 1 Wellness-Korb mit kuscheligem Bademantel auf dem Zimmer
  • Nutzung des Panorama-Pools
  • Nutzung der Sauna-Landschaft
  • Nutzung des hochwertigen Fitness-Bereichs sowie des Kursprogramms mit seinen Indoor- & Outdooraktivitäten
  • 1 x Entspannendes Wöhlfühlbad oder eine Ganzkörper-Pflegepackung nach Ihrer Wahl
  • 1 x Genuss des Solariums

 

Wellness Angebot buchen für 103 € p.P.

 

Tags: , , , ,
Autor: Tassilo Keilmann am 02.05.2013 um 14:13

10. April 2013

Wellness wie ein König im ***** Danubius Health Spa Resort Nové Lázné

Danubius Health Spa Resort Nové Lázné

Danubius Health Spa Resort Nové Lázné

Einfach mal ausspannen und Körper und Geist ein Verwöhnprogramm gönnen: Das hat im tschechischen Marienbad eine lange Tradition. Im so genannten Bäderdreieck Westböhmens kann man den perfekten Wellnessurlaub buchen und die einzigartige Atmosphäre des schon zu K.-u.-k.-Zeiten berühmten Kurortes genießen. Allein in Marienbad sprudeln etwa 40 Heilquellen, die bei Gelenk- und Rückenbeschwerden, Stoffwechsel- und Atemwegserkrankungen sowie Nieren- und Harnwegsleiden Linderung verschaffen.

Das ***** Danubius Health Spa Resort Nové Lázné liegt mitten im Kurviertel nahe der Kurkolonnade und gilt mit seiner prachtvollen Architektur im Neurenaissancestil als eines der schönsten Kurhotels in Marienbad. Das luxuriöse Haus verfügt über 97 modern ausgestatte Zimmer, ein Restaurant, Café, Lobby-Bar, Lift und Sonnenterrasse. Der Kur- und Wellnessbereich umfasst insgesamt 2.700 Quadratmeter und lässt mit seinem umfassenden Anwendungsspektrum keine Wünsche offen. Die Kuranwendungen sind bei der Krankenkasse zuschussfähig.

Zur Ausstattung des hoteleigenen Wellnessbereiches gehören:

  • Römisches Bad mit drei Schwimmbecken
  • Wirbelströme
  • Whirlpool
  • Dampfbad
  • Sauna
  • Relaxzimmer
  • Solarium
  • Massagen
  • Beauty-Center
  • Medizinische Bäder
  • Fitnessraum

>> Weitere tschechische Hotels im Wellness Heaven® Guide

Tags: ,
Autor: Tassilo Keilmann am 10.04.2013 um 11:07

19. März 2013

Himmlischer Wellnessurlaub auf Sylt

Himmlisch relaxen auf Sylt

Himmlisch relaxen auf Sylt

Die Insel Sylt an der Nordseeküste Schleswig Holsteins ist nicht nur bei deutschen Gästen ein beliebtes Reiseziel. Die Insel überzeugt durch feine Sandstrände und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Sylt eignet sich ideal zum Windsurfen. In den letzten Jahren jedoch gewinnt der Wellnesstourismus immer mehr an Bedeutung. Wellness bedeutet Körper und Seele etwas Gutes zu tun, den Alltagsstress hinter sich lassen. Man lässt die Seele baumeln und lässt sich verwöhnen.

Gut für Körper und Seele

Bereits während der Anfahrt auf die Insel Sylt können Sie die frische Luft mit Mineralien und Spurenelementen des von der Brandung fein zerstäubten Meerwassers wahrnehmen. Dieses sogenannte Reizklima regt den Stoffwechsel an und entfaltet vor allem in den Herbst und Wintermonaten seine natürliche Heilkraft. Es ist nicht nur gut für Haut und Atemwege, sondern auch Balsam für die Seele. Vor allem für Menschen, die in der Stadt leben, bietet ein Ferienhaus an der frischen Luft eine willkommene Abwechslung.

Sich verwöhnen lassen

Auf der Insel Sylt finden Sie zahlreiche Einrichtungen wie Wellness-Center und Beauty-Lounges, in denen man sich man sich ausschließlich um Ihr Wohlergehen kümmert. Besonders empfehlenswert ist hier eine Thalasso-Therapie. Die Wasser-, Schlick- und Algenbehandlungen stimulieren den Stoffwechsel, fördern die Durchblutung und steigern die körperliche Abwehr. Eine klassische Behandlung dauert etwa eine Woche, allerdings werden auch Kurz-oder Einzelbehandlungen angeboten.

Eines der ältesten Heilmittel der Menschheit ist die Massage. Sie bewirkt körperliche Entspannung, gleicht einseitige Belastungen aus und baut innere Anspannungen und Stress ab. Besonders beliebt sind Aromaöl Massagen, bei der verschiedene ätherische Öle eingesetzt werden, die die Produktion bestimmter Botenstoffe in Gang setzen und positive psychische sowie physische Reaktionen auslösen. Die Marmapunkt-Massage stammt aus Südindien und konzentriert sich auf die 107 lebenswichtigen Energiezentren des Körpers. Durch die Behandlung werden innere Organe sowie Muskeln und Sehnen positiv stimuliert. Zudem werden Störungen des Nervensystems reguliert, der Stoffwechsel unterstützt, das Immunsystem gestärkt und der Energiefluss gefördert.

Vor allem in der kalten Jahreszeit wohltuend ist ein Wellness- und Schönheitsbad. Es steht für die Entspannung aller Sinne und lässt Sie den Alltag vergessen. Dem Wasser werden ausgewählte Zusätze hinzugefügt, die ein angenehmes Hautgefühl hervorrufen und die Harmonie zwischen Körper und Geist fördern.

Bewegung ist gesund

Sylt bietet perfekte Bedingungen, um sich die Insel bei einer ausgiebigen Fahrradtour anzuschauen. Sie bietet gut ausgebaute Fahrradwege ohne große Steigungen. Auch Ausleihmöglichkeiten für Fahrräder sind vorhanden. Desweiteren werden Yoga und Pilateskurse angeboten. Sie kombinieren sanfte Bewegungen mit seelischer Balance und sind gut für Körper, Geist und Seele.

>> Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Deutschland

>> Hotels auf Sylt im Wellness Heaven® Guide

 

Foto: © Kzenon - Fotolia.com

Tags: , ,
Autor: Tassilo Keilmann am 19.03.2013 um 15:24

28. Februar 2013

Powder Test & Spa in Obergurgl-Hochgurgl im Ötztal

Die Wellness Heaven® Tester berichten diesmal aus dem sportlichen Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl im Ötztal. Das Hotel Riml erhielt in der Wertung 9.0 Wellness Heaven® Sterne. Im folgenden präsentieren wir Ihnen Bilder direkt aus dem Skigebiet, und ein Video von der höchstgelegenen Abfahrt "Schermer" (Start bei ca. 2.950m).

Unsere Tester evaluierten unter anderem die Schermer-Abfahrt im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl, die auf fast 3.000 Metern Höhe beginnt.
Hier ein Video der Abfahrt von gestern (27.02.2013):

In diesem Bezug sei auch auf das Skifinish im Skigebiet Obergurgl hingewiesen. In der Woche vom 14.-21. April 2013 erhält der Ski & Spa Afficionado nicht nur günstige Skipässe, sondern kommt auch in den Genuss zahlreicher Events & Aktivitäten des Obergurgler Specials "Firn, Fun & Fire".

Tags: , , , , , , ,
Autor: Tassilo Keilmann am 28.02.2013 um 14:52

29. Januar 2013

Hotelbewertung: Seiser Alm Urthaler erreicht 9.0 Wellness Heaven® Sterne

Das Hotel Seiser Alm Urthaler wurde im Januar 2013 von Wellness Heaven® bei einem mehrtägigen Test Aufenthalt evaluiert. In der Wellness Heaven® Wertung erreicht das Hotel 9.0 Sterne.

Glück gehört auch ein bisschen zum Urlaub, und genau das hatten unsere Wellness Heaven® Tester mit dem Wetter. Eine Glitzerwelt aus schillernden Eiskristallen, allein die Natur sorgt bereits für pures Wohlbefinden. Ein Aspekt, dem das wunderschöne Naturhotel Urthaler auf der Seiser Alm in nichts nachsteht.

Hier finden Sie einige Impressionen vom Wellnesshotel Test:

Tags: , , ,
Autor: Tassilo Keilmann am 29.01.2013 um 12:02

24. Januar 2013

Melanie Eckstaller gewinnt das Blogger Gewinnspiel

Die glückliche Wellness Heaven Gewinnerin: Melanie Eckstaller

Die glückliche Wellness Heaven Gewinnerin: Melanie Eckstaller

Der Wellness Heaven® Hotel Guide veranstaltete vor kurzem ein Blogger Gewinnspiel.
Wir erhielten über 120 Einsendungen von Bloggern aus vielen verschiedenen Bereichen wie Mode, Lifestyle, Wellness, Gesundheit und Tourismus.

Die Wellness Heaven® Redaktion bedankt sich für alle Blog-Beiträge und Einsendungen.

Unter allein Einsendungen wurde nun die Gewinnerin per Losverfahren ermittelt.

Wir gratulieren Frau Melanie Eckstaller aus Wasserburg am Inn. Sie gewinnt das Wellness Wochenende in **** Krumers Post Hotel & Spa im Wert von 812 €. Dieses Hotel wurde bereits letztes Jahr von den Wellness Heaven® Testern mit 9.0 von 10 Wellness Heaven® Sternen bewertet, und hat damit im Test sehr gut abgeschnitten.

Melanie Eckstaller betreibt den Blog trampelpfade.com. Neben allgemeinen Themen zu Diät, Entspannung und Lifestyle finden sich hier auch erheiternde Artikel zu "Hyperlinks [und] mal ein paar grundsätzliche Gedanken".

Wir wünschen Frau Eckstaller ein angenehmes Wellness Wochenende in Tirol.

Allen anderen Wellness & Lifestyle Bloggern, die an unserer Aktion teilgenommen haben, möchten wir versprechen: es war sicher nicht unser letztes Blogger Gewinnspiel.

Tags: , , ,
Autor: Tassilo Keilmann am 24.01.2013 um 11:41

20. Januar 2013

Re-Evaluierung des Hotels Goldener Berg in Lech

Die Wellness Heaven® Tester haben das Hotel "Goldener Berg" im mondänen Skiort Lech am Arlberg erneut bewertet. Im Test konnte sich das Wellnesshotel  in der Kategorie Zimmer & Suiten deutlich verbessern und erreicht nun eine Gesamtwertung von 9.2 Sternen.
Das Hotel eignet sich ideal für Ski Afficionados, die gerne im Skigebiet auf 1.700 Metern Höhe luxuriös übernachten möchten, und dabei besonderen Wert legen auf Gourmet Erlebnisse und einen Spa Bereich mit Traum-Aussichten.

Im folgenden einige Impressionen von unserem Test-Aufenthalt.

 

Tags: , , , , ,
Autor: Tassilo Keilmann am 20.01.2013 um 14:15

16. Dezember 2012

Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn: Neues Wellness Heaven Hotel an der Ostsee

Neu bei Wellness Heaven® – das Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn.

Genießen Sie himmlischen Wellnessurlaub direkt am Ostseestrand von Kühlungsborn. Der PURIA Superior Spa umsorgt den Wellness Afficionado mit ganzjährig beheiztem Innen- und Außenpool.

Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn

Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn

Die Wellness Heaven® Redaktion möchte insbesondere das folgende Spezialangebot empfehlen:

Ostsee trifft Orient

Klare, frische Luft an der See und eine orientalische Rasulanwendung wie aus 1001 Nacht lassen den Alltag bei einem Kurzurlaub ganz leicht vergessen.

  • 2 Übernachtungen mit vielfältigem Frühstücksbuffet im Doppelzimmer Landseite
  • ein Abendessen im Restaurant Papageno
  • ein Candlelight-Dinner
  • ein orientalisches „Rasul“ Pflegezeremoniell inkl. Getränk
  • Nutzung der Pool- und Saunalandschaft sowie des Fitnessbereiches im PURIA Superior Spa
  • ab 226,00 € pro Person und Aufenthalt

Anreise an einem Freitag nicht möglich, auf Anfrage und nach Verfügbarkeit, außer Feirtage.

Angebot gültig von 15.12.2012 bis 14.03.2013

Tags: , ,
Autor: Tassilo Keilmann am 16.12.2012 um 14:22

28. November 2012

Chinesische Massagen bringen Ihre Energie ins Fließen im Hotel Hochschober ****S in Kärnten

Hotel Hochschober

Vorbeugend oder heilend, in jedem Fall wohltuend. Chinesische Massagen bringen Ihr „Qi“ ins Fließen. So kommen Yin und Yang und die 5 Elemente im Körper in Balance. Spezialistin für chinesische Massagen im Hotel Hochschober ist Qingshu Siller. Sie bietet klassische Massagen an wie die bekannte Tuina-Massage, Rückenmassagen und Rücken- und Kopfmassagen. Eine Besonderheit ist „Ba Guan“, die Kombination aus Moxibustion (Energiepunkte werden erwärmt) und Schröpfen.

Ihr Wohlfühlurlaub im Hotel Hochschober ****S in Kärnten

  • Legendär großzügiges Frühstücksbuffet mit regionalen Schmankerln, Mittagsbuffet, 4-gängiges Wahlmenü am Abend
  • Beheiztes See-Bad, Hamam, Chinaturm, Innen- und Außen-Pools, Saunen, Dampfbäder, Massage, Kosmetik, Fitnessraum
  • Täglich viele Inklusiv-Programme zum Mitmachen: Yoga, Pilates, Wanderungen, Lesungen, Teezeremonie

>> 1 ÜN ab 140,50 € p.P. 

Tags: , , ,
Autor: Emily am 28.11.2012 um 11:30

19. November 2012

Wellness zu Weihnachten

Ein gemütliches Wellness Hotel in der Weihnachtszeit

Jedes Jahr aufs Neue freut man sich auf Weihnachten, auf die besinnlichen Stunden im Kreise der Familie, das gute Essen und natürlich auch auf die Geschenke. Doch für den Gastgeber bedeutet ein solcher Abend auch Stress und Hektik.

Wie wäre es also, selber einmal Gast zu sein zu Weihnachten? Ein Kurzurlaub über die Weihnachtsfeiertage wäre dabei genau das Richtige. Zahlreiche erstklassige Wellnesshotels bieten ihren Gästen besondere Arrangements, welche vom festlichen Mahl über die Bescherung bis hin zur wohltuenden Massage keine Wünsche offen lassen.

Weihnachtszauber an der Ostsee

Direkt an der Ostseeküste liegt die Yachthafenresidenz Hohe Düne. Dank der guten infrastrukturellen Anbindung Rostocks stellt die Anreise sowohl mit dem Auto wie auch mit dem Zug oder dem Flugzeug kein Problem dar. Einmal angekommen erwartet die Gäste ein 5-Sterne-Wellnesshotel der Extraklasse. Die stilechte Ausstattung der Zimmer macht ihren Namen alle Ehre. So übernachten die Gäste beispielsweise in der Skipper’s oder Sailor’s Cabin. Das Wellnessangebot reicht von zahlreichen Massagen und Verwöhnprogrammen über eine weitläufige Spa-Landschaft mitsamt riesigem Kamin am Pool bis hin zu verschiedenen Saunen sowie einem Fitnessraum. Zu Weihnachten haben die Gäste die Möglichkeit ein spezielles Weihnachtsarrangement zu buchen, welches mit verschiedenen Überraschungen aufwartet, wie beispielsweise einem Candle-Night-Schwimmen am Weihnachtsvorabend, einem Besuch des Weihnachtsmanns zu Heiligabend sowie allerhand köstlicher Weihnachtsspezialitäten. Dazu gibt es ein spezielles Weihnachtsprogramm für mitreisende Kinder.

Weihnachten auf fränkisch

Das Viersternehotel Residence von Dapper, welches sich im unterfränkischen Bad Kissingen befindet, bezeichnet sich selbst als Well-Vital-Hotel. Zum Angebot zählt neben den gemütlichen Zimmern des Hotels auch die Wellness- und Spa-Landschaft sowie die hervorragende Gourmetküche. Für ein ruhiges und entspanntes Weihnachtsfest sind im Angebot des Weihnachtsarrangements wahlweise zwei, drei oder vier Übernachtungen inklusive eines speziellen Weihnachtsprogramms mitsamt Bescherung und Besuch der Christmette zu Heiligabend enthalten. Abgerundet wird das Angebot durch die enthaltenen Gourmet-Menüs, die freie Nutzung des gesamten Spa-Bereichs sowie die Konzerte des Kurorchesters Bad Kissingen.

Tags: , , ,
Autor: Tassilo Keilmann am 19.11.2012 um 15:14

Ältere Artikel »